Fälschungen und Missverständnisse!

Vorsicht! Vorsicht! Vorsicht!


Liebe Sammler-Freunde,

immer wieder werde ich gebeten, das Thema „Fälschungen“ von Programmen aufzunehmen.

Zusammen mit Martin Brands, werde ich hier zeitnah versuchen, Fälschungen aufzuzeigen.

Es gibt gefälschte Exemplare des FohlenEchos,  gerade aber auch Programme zu wichtigen internationalen Spielen.


|

09.05.1979

Roter Stern Belgrad :

Borussia Mönchengladbach

(1:1) Hinspiel

UEFA-Pokal – Endspiel

|

Wie bei allen Nachdrucken sind die Fotos im Vergleich mit dem Original dunkler. Die beiden Farb-Mannschaftsfotos sind unscharf. Der wichtigste Punkt aber sind die Seiten 11 – 15. Dort sind im Nachdruck gerade noch handgeschriebene Zahlen zu erkennen (besonders klar auf Seite 14).

 

Quelle: Martin Brands – Deutsches Programm-Magazin – Nr. 1 (02/1983)

Lfd.-Nr. 277 - Ausgabe 19

29.03.1978

Borussia Mönchengladbach

: Liverpool F.C. (2:1)

Europapokal Landesmeister

Halbfinale - Hinspiel

24 Seiten - kostenlos

In diesem Massennachdruck wurden alle Seiten aus dem Papier hergestellt, das normalerweise nur die Umschlagsseiten aufweisen. Also alle Seiten aus demselben Papier.

 

Quelle: Martin Brands – Deutsches Programm-Magazin – Nr. 1 (02/1983)

 

In der Fälschung ist auf der vorletzten Seite keine Los-Nr. eingetragen.

 

Quelle: Ralf Lenz am 07.01.2016

Fan-Programm

25.05.1977

FC Liverpool :

Borussia Mönchengladbach

(3:1)

EP-L - Finale

16 Seiten – 1.000 Lire

Hier gibt es zwar keine Fälschung zu melden, sondern eine interessante Anmerkung: Das die normale Ausgabe wenig mit den italienischen Offiziellen zu tun hat, ist wohl jedem klar. Die 16 Seiten weisen eindeutig englischen Stil auf der mit englischer Werbung nur noch bekräftigt wird. Hier produzierten findige Leute in England ein Programm, nachdem man mit früheren Spielen in Italien schlechte Programm-Erfahrungen gemacht hatte, es gab nämlich keine. Der Markt wurde also leicht versorgt, teilweise wurden die Programme schon vor dem Spiel in Liverpool verkauft. Aber nun ist scheinbar doch die offizielle Version aufgetaucht. Dieses Programm besitzt 132 Seiten, keine Werbung und ist in Englisch, Deutsch und Italienisch geschrieben. Alles in allem ein sehr informatives Heft, welches leider für uns Sammler unerschwinglich ist, da bis jetzt erst eben dieses eine Exemplar auftauchte.

 

Quelle: Martin Brands – Deutsches Programm-Magazin – Nr. 2 (04/1983)

 

[Hierzu siehe auch heutige aktuelle Auktionen!]

kein FohlenEcho!

30.07.2004

Eröffnung des Stadions

Borussia Park

Diese 12-seitige Ausgabe

war im letzten FohlenEcho

am  Bökelberg eingeheftet

Diese 12-seitige Ausgabe zur Eröffnung des Borussia-Parks und der Ankündigung des Blitzturniers mit dem FC Bayern München und dem AS Monaco war im letzten FohlenEcho auf dem Bökelberg am 22.05.2004 gegen den TSV 1860 München eingeheftet; dies sieht man besonders an den mittigen Seitenzahlen 35 bis 46.

Ausgelöst wurde es am 04.07.2013 bei einem bekannten Auktionshaus zu einem Preis von 49,03 EUR ersteigert.

 

Quelle: www.strysio.de

 

Lfd.-Nr. 1 - Ausgabe 1

30.10.1965

Borussia Mönchengladbach

: VfB Stuttgart (1:0)

Bundesliga

11. Spieltag

8 Seiten - kostenlos

Seit Januar 2014 wird die erste Fohlen-Echo-Ausgabe vom 30.10.1965 vermehrt in den bekannten Auktionshäusern angeboten. Vorsicht hiermit !!!

Der 1.000sten Ausgabe des Fohlen-Echos im Januar 2014 wurde ein Nachdruck dieser ersten Ausgabe beigelegt und hat natürlich frische Druck-Qualität und keine altersgemäßen Papier- und Farbveränderungen.

 

Quelle: www.strysio.de

 


 

  

 


Letzte Änderung dieser Seite: 07.01.2016

Impressum:

Günter Strysio

eMail

Telefon

© 1998-2018

Bonesender Str. 25

Guenter@Strysio.de

02153-911713

 

41751 Viersen